Ausbildungsinhalt:

- Grundlagen und Theorie der Homöopathie

  • Was ist Krankheit, was ist Gesundheit?

  • Ähnlichkeitsregel

  • Grundlagen der Arzneimittelprüfung

  • Herstellung der homöopathischen Arzneien

  • Verabreichungsmöglichkeiten

 

- Anleitung zum Studium grundlegender Fachliteratur

  • Vorstellung vielfältiger Fachliteratur

 

- Studium der Materia medica

  • ausführliches Erlernen von ca 35 Arzneimittelbildern beim Menschen und beim Tier

  • systemische Methoden zum "Erleben" der Arzneiwesen

  • Einführung in die Repertorisation per Buch und Computer

 

- Methodik der Homöopathie

  • Einführung in Anamnesestechniken

  • Einführung in die Fallanalyse

  • homöopathische Gabenlehre

  • Einführung in die Beurteilung des Behandlungsverlaufes

 

- Kasuistiken

  • Bearbeitung von Papierfällen

  • praktische Bearbeitung von Fallbeispielen

 

- Geschichte der Homöopathie

  • Entwicklung der homöopathischen Lehre

  • bedeutende Homöopathen des 18.-20. Jahrhunderts

 

- Patientenführung

  • Erklärung zur Wirkungsweise der Homöopathie und zur Einnahme von homöopathischen Arzneimitteln

  • Erklärung zur Antidotierung von homöopathischen Arzneimitteln und sonstigen störenden Einflüssen

  • unterstützende Maßnahmen

  • Hinweise zu Notfällen

  • Grenzen der Selbstmedikation

 

 

Homöopathie mit System

Praxis, Ausbildung und Seminare

Sabine Weis

Dekan-Schmölz-Str. 14

86971 Peiting - Birkland

info@sabine-weis.de

  • Wix Facebook page

Copyright by Sabine Weis 2016